Seilbahn Köln

Als sich die Seilbahn Köln in Bewegung setzt, muss ich für einen kurzen Moment nervös schlucken. Ist doch ein etwas seltsames Gefühl, mit einer Seilbahn über einen Fluss und eine Straße zu schweben und nicht auf den Gipfel eines Berges.

Seilbahn-Köln

„Steigen Sie ein und heben Sie ab!“ lautet das Motto der Seilbahn Köln. Na denn, ab geht’s mit Europas erster Fluss-Seilschwebebahn!

Seilbahn-Köln_Anfahrt

Zumindest kann mir schonmal nichts passieren: die Seilbahn transportiert seit fast 60 Jahren rund 17 Millionen Fahrgäste unfallfrei über den Rhein und gilt deshalb als Kölns sicherstes Verkehrsmittel. Die Seilbahn Köln, oder Kölner Seilbahn, oder Rheinseilbahn (nenn‘ sie, wie Du willst), verbindet die beiden Ufer des Flusses zwischen Köln-Riehl und Köln-Deutz.

Seilbahn-Köln_Meerblick

Bis zur Fertigstellung der Koblenzer Seilbahn 2011 ist sie die einzige einen Fluss überquerende Seilbahn Deutschlands, da die Trierer Kabinenbahn über die Mosel bereits seit 2001 nicht mehr fährt. Mit etwa 10 Stundenkilometern gleite ich die rund 1.000 Meter lange Strecke entlang über „Vater Rhein“ und die Zoobrücke.

Seilbahn-Köln_Panorama

6 Minuten dauert die Fahrt, während der ich ein schönes Panorama von Köln genieße (ein gutes Foto verhindern allerdings die dreckigen Scheiben der Gondel).

Seilbahn-Köln_Gondel

Kleine, aber feine Nebeninfo: Mehr als 500.000 Besucher pro Jahr nutzen diese Art der Rheinüberquerung. Gefühltermaßen ein typisches Touri-Produkt.

Nachtfahrten Seilbahn Köln

Was eine gewisse Besonderheit bei einer Fahrt mit der Seilbahn Köln darstellt, sind die sogenannten Nachtfahrten. Bedeutet, dass die Seilbahn zu bestimmten Termin bis spät in die Nacht den Rhein überquert. Ist sicherlich schöner und macht sicherlich mehr Sinn als tagsüber, denn tagsüber siehst Du eigentlich nur den attraktiven Kölner Straßenverkehr. Die Termine für Nachtfahrten: Mittsommer (Ende Juni), Kölner Lichter (Mitte Juli), Kölner Nacht der Seilbahn (Mitte August), Halloween und Museumsnacht Köln (Anfang November). Go for it!

Imagefilm Seilbahn Köln

Preise der Seilbahn Köln

Die Preise für eine Fahrt mit der Seilbahn Köln sind recht happig, dafür dass Du nur in paar Minuten pro Strecke unterwegs bist: Erwachsene zahlen 6,50 Euro für eine Hin- und Rückfahrt und Kinder von 4 bis 12 Jahren 3,70 Euro.

Seilbahn-Köln_Ausblick

Eine einfache Fahrt gibt es für 4,50 Euro (Erwachsene) und 2,50 Euro (Kinder). Die Seilbahn verkehrt ausschließlich in den Sommermonaten (April bis November) über den Rhein, täglich von 10 bis 18 Uhr.

Empfehle ich die Seilbahn Köln?

Als „Deutschlandjäger“ bin ich ja immer auf der Suche nach den schönsten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Die Seilbahn Köln gehört nicht dazu. Natürlich ist die Fahrt ganz nett, aber leider völlig überteuert. Für diesen Preis findest Du wesentlich sinnigere Ausflugsziele in Köln. Außerdem kannst Du die Strecke über die Zoobrücke auch prima zu Fuß gehen. Per se gibt es auch keinen wirklichen Grund, von der einen Seite schnell (!) zur anderen zu müssen: linksrheinisch sind Zoo, Botanischer Garten sowie Jugendherberge und rechtsrheinisch Messe, Thermalbad sowie Rheinpark. Also alles easy.

Seilbahn-Köln_Voyeur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • E-Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • Tumblr
  • YouTube
  • Pinterest