1. Startseite
  2. I
  3. Ausflugsziele in Baden-Württemberg
  4. I
  5. Campo del Sol Großbottwar

Campo del Sol Großbottwar

Brasilianisches Flair im Schwabenland: Das Campo del Sol in Großbottwar bietet ne Menge, um sich (fast) wie an der Copacabana zu fühlen. Du kannst im Sand abhängen, coole Drinks genießen, Fußball golfen und dich in der Menschenwaschanlage erfrischen.

Ich beim Fußballgolf Baden-Württemberg Campo del Sol Grossbottwar

Die Anlage des Campo del Sol überzeugt mich auf Anhieb. Auf relativ kleiner Fläche gibt es super viele Möglichkeiten: Fußballgolfen, Minigolf spielen, kickern, Trampolin springen, im Bungee-Trampolin auf 8 Meter Höhe schleudern oder einfach nur in der Strandbar abhängen und den anderen zuschauen.

Fußballgolf Bawü

Campo-del-Sol-Großbottwar_Panorama

Besonders cool finde ich Fußball golfen. Da du eine klassische Minigolf-Anlage quasi an jeder Ecke findest, zeige ich Dir vor allem die Fußballgolf-Anlage im Campo del Sol. Ist nämlich ziemlich einzigartig in der Region rund um Stuttgart. Merke ich, als ich bei Google nach Fußballgolf Baden-Württemberg suche. Nun denn, let’s go! Das Runde muss ins Runde, oder so ähnlich. 🙂 Im Campo del Sol stimmt der Spruch, denn Du schießt den Ball ja nicht ins Tor, sondern versuchst mit ner Menge Geschick, die Kugel mit möglichst wenigen Versuchen im Loch zu versenken. „Entscheidend ist immer das Ballgefühl und die Technik, nicht die Kraft“, gibt mir das Team als weisen Ratschlag mit auf den Weg.

Campo-del-Sol-Großbottwar_Fussballgolf

Der Klassiker schlechthin: Was beim Aktuellen Sportstudio im ZDF gut ist, kann hier nicht schlecht sein. Eine Torwand ist zwar nicht wirklich originell, gehört aber zum Fußballgolf wie Butter zum Brot.

Auch für Frauen

Natürlich ist Fußballgolf in erster Linie was für Kids, vor allem für Jungs, aber ich sehe hier auch ne Menge Mädels und Frauen. Wenn es Kindern Spaß macht, kann es für uns Erwachsene ja nicht langweilig sein, oder? 🙂

Campo del Sol Torwand

Campo-del-Sol-Großbottwar_Kinder

Campo-del-Sol-Großbottwar_Kunstrasen

Naturrasen?

Du spielst auf nem sogenannten Kunstrasen bzw. auf „naturnahem Rasen“ (wobei ich nicht weiß, was daran naturnah sein soll, aber egal…). Vorteil ist, dass der Kunstrasenbelag auch bei wechselhaftem Wetter bespielbar ist, Du kannst also auch bei etwas schlechterem Wetter herkommen.

Campo-del-Sol-Großbottwar_Kopfball

Falls Du im Alltag öfter mal den Kopf hinhalten musst für Sachen, für die Du eigentlich nichts kannst, dann nichts wie ab zum Campo del Sol. Hier macht Kopf hinhalten Spaß und bringt bestenfalls ne Menge Punkte. Zeig der Welt, was für ein cleveres Köpfchen Du bist.

Campo-del-Sol-Großbottwar_Schussmessung

Mein Handicap

Volle Lotte drauf kann jeder. Bei dieser Station ist ne gute Portion Gefühl gefragt. Es geht nämlich nicht darum, so stark wie möglich zu schießen, sondern eine vorgegebene Geschwindigkeit zu erreichen. Im ersten Versuch 25 Stundenkilometer, im zweiten 35 Stundenkilometer und im dritten 45. Gar nicht so einfach sage ich Dir 🙂

Campo-del-Sol-Großbottwar_Kegel

Auch das hier sieht einfacher aus, als es ist. Mit drei Versuchen solltest Du so oft wie möglich alle Kegel abräumen. Die stehen allerdings so fest wie Abwehrspieler in ner Mauer. Immerhin schaffe ich es mit dem dritten Versuch, alle drei Kegel abzuräumen. Macht neun Punkte! Mir reicht’s, ich brauche ne Abkühlung!

Refresh

Dazu begebe ich mich auf den Barfußpfad auf der Anlage des Campo del Sol. Was ich etwas unsexy und unpersönlich finde, ist das Drehkreuz und der Münzeinwurf zum Barfußpfad. Am Ende des Pfades wartet eine sogenannte Menschenwaschanlage (blauer Weg). Wie mit Autos, bloß in diesem Fall mit mir. 🙂

Barfußpfad im Campo del Sol Großbottwar

Campo-del-Sol-Großbottwar_Menschenwaschanlage

Eine „Komplettwäsche“ kostet (wieder per Münzeinwurf) 1,50 Euro und dauert etwa ne halbe Minute. Ist ne ziemlich erfrischende Sache und bekommt deshalb zwei Daumen hoch von mir. Du solltest allerdings Wechselkleidung mitnehmen und/oder die Menschenwaschanlage sehr leicht bekleidet betreten.

Campo-del-Sol-Großbottwar_Autos

Anreise

Das Campo del Sol in Großbottwar ist schnell und einfach über die Autobahn zu erreichen (ca. 30 Kilometer von Stuttgart, ca. 25 Kilometer von Heilbronn). Es liegt übrigens direkt an ner Bundesstraße, daher solltest Du lieber nicht zu hoch und nicht zu weit schießen 🙂

Fazit Campo del Sol

Das Campo del Sol ist für mich ein optimales Ausflugsziel für die ganze Familie (sorry für diese ausgelutschte Floskel!). Die gesamte Anlage ist – trotz des riesigen Angebotes – nur rund 2.000 Quadratmeter groß. Das wiederum bedeutet: kurze Wege und alles gut überschaubar. Lange Rede, kurzer Sinn: Nimm Dir nen Nachmittag Zeit und mach‘ dich auf den Weg nach Großbottwar. Lohnt sich! Mein Tipp: >> Hier war ich beim Fußballgolfen im Saarland inkl. Video-Interview <<

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Deine Freunde lesen auch:

Frische Beute

Menü