Hotel 103 Berlin

Hotel in Berlin gesucht? Hotel 103 gefunden! Vermutlich kennst Du dieses Gefühl: Vor allem in Berlin entpuppt sich die Suche nach einem passenden Hotel oft zu einer Farce. Durch Zufall finde ich das günstige Hotel 103. Günstig kann ja nichts sein, oder?

Hotel-103-Berlin

Das Hotel 103 liegt super zentral im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Von der S-/U-Bahnhaltestelle „Schönhauser Allee“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß bis zum Hotel. Solltest Du dich analog an Hausnummern orientieren, also ganz ohne Smartphone und Google Maps, dann nichts leichter als das: Schönhauser Allee 103. Hotelname check! 🙂

Hotel-103-Berlin_Doppelzimmer

Hotel 103 meint: „In unserem Hotel stehen Ihnen 14 moderne Doppelzimmer zur Verfügung. Trendige Farben versprühen eine angenehm behagliche Atmosphäre. Zudem sind die Zimmer großzügig geschnitten und bieten dank des geräumigen Schrankes viel Stauraum.“ Amen.

Hotel-103-Berlin_Zimmer

Im Bad gibt es allerdings recht wenig Stauraum, so fehlen eine Ablagefläche in der Dusche für Shampoo und Duschgel sowie ein paar Haken, um ein Handtuch oder Klamotten aufzuhängen.

Hotel-103-Berlin_Bad

Im Zimmer selbst fehlen mir ein, zwei Steckdosen mehr bspw. direkt am Bett. Was mir persönlich gut gefällt, sind der „offene Schrank“ sowie die gute Zimmergröße.

Hotel-103-Berlin_TV

Ja ok, über das Fernsehprogramm lässt sich streiten. Aber ich kann guten Gewissen sagen, dass ich mir den Film nicht anschaue. Stattdessen surfe ich im Internet. Ist im Hotel 103 kostenlos. Einfach nen persönlichen Code an der Rezeption holen (Rezeptionszeiten beachten!) und Spaß haben – trotz „Into the Blue“ 🙂

Hotel-103-Berlin_Lobby

Die Lobby sowie das Hotel 103 im Gesamten sind was fürs Auge: die Farben harmonieren gut miteinander, ohne gleich nen epileptischen Anfall auszulösen. Sehr stimmig.

Hotel-103-Berlin_Treppenhaus

Es mag so aussehen, als hätte ich die Farbe aus dem Bild genommen. Ist aber nicht so. Im Gegensatz zum Rest des Hotels wirkt das Treppenhaus mit seinen Graustufen (höhö!) fast wie in nem Psycho-Thriller.

Hotel-103-Berlin_Getränkeautomat

Der Getränkeautomat ist, je nach Abend- und Nachtgestaltung, ein echter Segen: die Auswahl ist top und sorgt nach dem Schließen der Bar (ab etwa 23 Uhr) für feuchte Kehlen. Wasser gibt es für nen Euro und Bier für zwei. Was will man mehr?!

Hotel-103-Berlin_Xbox_Billard

Für Zocker und solche, die es werden wollen, bietet das Hotel 103 nen gemütlichen Aufenthaltsraum mit Xbox-Station, Dart und Billardtisch. Billard spielen kostet nur 1 Euro pro Spiel plus Pfand an der Rezeption für die ziemlich wichtige, weiße Kugel.

Hotel-103-Berlin_Frühstück

Im Hotel 103 herrscht „All you can eat…and drink“: für 7,50 Euro pro Nase gibt es ein (wie sagt man so schön) reichhaltiges Frühstücksbüffet. Es sei denn, Du kommst wie ich immer zu spät. Wie ich das schaffe, weiß ich leider nicht, denn Frühstück gibt es Montag bis Freitag von 7 bis 10 Uhr und am WE bzw. an Feiertagen von 8 bis 11 Uhr.

Fazit Hotel 103 Berlin

Trotz der super zentralen Lage ist das Hotel 103 verdammt ruhig gelegen. Der Eingang des Hotels befindet sich im Hinterhof eines typischen Berliner Altbaus. Da ich davon überzeugt bin, dass die Lage eines Hotels (vor allem in Berlin) das A und O ist, kann ich das Hotel 103 guten Gewissens weiterempfehlen. Die durchschnittliche Standardrate für ein Doppelzimmer liegt bei etwa 60 Euro pro Zimmer, womit auch das Preis-/Leistungsverhältnis (fast) unschlagbar ist. Über kleine Mängel in Sachen Abnutzung und Sauberkeit schaue ich in diesem Fall gerne hinweg. Günstig kann also auch gut sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • E-Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • Tumblr
  • YouTube