1. Startseite
  2. I
  3. Ausflugsziele in Niedersachsen
  4. I
  5. Hafenrundfahrt Leer

Hafenrundfahrt Leer

Na, Lust auf eine Hafenrundfahrt? Leer in Ostfriesland bietet dir dafür die besten Voraussetzungen. Es geht an den top Sehenswürdigkeiten vorbei und durch drei Häfen. Käptn Georg sitzt am Ruder, und ich fahre mit.

Georg Brahms ist Kapitän im ostfriesischen Leer

Georg Brahms ist ein sogenannter Hafenrundfahrt-Kapitän. Keine Ahnung, ob es diesen Titel offiziell wirklich gibt, aber in meinem nächsten Leben werde ich das auch :-). Im Video-Interview verrät er, was dich bei einer Hafenrundfahrt Leer erwartet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier legt ihr ab

Käptn Georg steuert das Grachtenboot „Koralle“ zielsicher durch den Leeraner Hafen. Los geht’s an dieser Stelle unterhalb der Rathausbrücke. Vom Bahnhof in Leer bist du zu Fuß etwa 15 Minuten dorthin unterwegs, parken kannst du auf der anderen Seite der Brücke auf dem „Parkplatz Waage“.

Auf Hafenrundfahrt, leer ist das Schiff selten
  • Preise: 10 Euro pro Erwachsener
  • Dauer: ca. eine Stunde
  • Fahrzeiten: im Sommer täglich 13 und 14 Uhr
  • Zusatzfahrten: samstags um 12 Uhr

Tour de Hafen

Die „klassische“ Hafenrundfahrt führt dich vorbei an der schmucken Leeraner Skyline mit Rathaus, „Waage“ und Museumshafen. Und du schipperst gemütlich durch drei Hafenteile (Handelshafen, Industriehafen und Freizeithafen), die nur vom Wasser aus komplett befahrbar bzw. einsehbar sind.

Skyline von Leer in Ostfriesland vom Wasser aus
Bei der Hafenrundfahrt Leer kommst du auch zum Hafen mit Werft

Ich werde dir an dieser Stelle nicht allzu viel verraten, was du noch zu sehen bekommst, sonst nimmt das ein wenig die Überraschung. Aber speicher dir schonmal folgendes ab: „Duck dich“-Rathausbrücke, „Schrottplatz“ und Halbinsel „Nesse“ mit schicken Wohnungen. 🙂

Was mir gut gefällt

Georg ist wirklich ein echter Kapitän – und hat seit 2005 nicht nur das Ruder in der Hand, sondern auch das Mikrofon. Während der Hafenrundfahrt auf der Koralle kommen die Infos zu Leers Sehenswürdigkeiten nicht vom Band. Sie sprudeln live aus Georgs Mund. In gewohnt amüsanter, norddeutscher Manier macht er so die Ausflugsfahrt zu einem sehr kurzweiligen Erlebnis. I like.

Georg liefert alle Infos live übers Mikrofon

Leeraner „Speicherstadt“

Während seine Kapitänskolleg/innen über die Ems oder die Nordsee fahren, bringt Georg dich und die anderen Gäste in rund einer Stunde über die Leda. Eine optisch auffällige Hafengegend der ostfriesischen Stadt Leer ist das Speicherstadt-Lookalike, wo sich verschiedene Unternehmen niederlassen.

Sieht aus wie die Speicherstadt in Hamburg
Hafenrundfahrt Leer auf der Koralle

Bewertung Hafenrundfahrt Leer

Ich mag Ausflüge auf einem Schiff, egal ob als Tagesfahrt auf eine Nordsee-Insel oder als Hafenrundfahrt wie die in Leer. Eine Stadt vom Wasser aus zu sehen, bringt einfach immer eine ganz besondere Atmosphäre. Falls du dich ohnehin schon auf den Weg nach Leer machst, wäre es recht sinnfrei, die Tour auf der „Koralle“ auszulassen. 🙂 Falls du Fan der Friesland-Krimireihe bist, dann ist vermutlich die „Kriminelle Hafenrundfahrt“ genau dein Ding. Und falls du die Leeraner Hafenfahrt erst in ein paar Jahren machst, dann sitze ich vielleicht am Ruder, wer weiß. 🙂

Dein Deutschland Reiseblog #1 Tipp: Eine Hafenrundfahrt gehört bei deiner Städtereise nach Leer unbedingt mit dazu. Welche Sehenswürdigkeiten noch dazu gehören, zeige ich dir in diesem Blogartikel (sobald online) – inklusive ganz vieler Videos.

Deine Freunde lesen auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Frische Beute

Menü