1. Startseite
  2. I
  3. Ausflugsziele in Hessen
  4. I
  5. Schloss Waldeck am Edersee

Schloss Waldeck am Edersee

„Da möchte ich hin“ denkst du schon von weitem beim Anblick von Schloss Waldeck hoch über dem Edersee. Also heißt es: den Berg „erklimmen“, indem du der malerischen Uferstrasse folgst. Und DAS erwartet dich im Schloss.

Dein bester Deutschland Reiseblog auf Schloss Waldeck

Die Aussicht über den Edersee mit seiner massiven Staumauer ist definitiv das USP des Schlosses und bringt durchgehend ein „Wooow“ über die Lippen der Tagesausflügler. Und es lohnt sich, denn der Blick über den See und das bewaldete Ufer ist sensationell. In die Noch-nicht-Ruinen von Schloss Waldeck kommst du übrigens kostenlos rein.

Schloss Waldeck Eingang
Aussichtsplattform von Schloss Waldeck
Schlossturm mit Restaurant Altane

Off-topic: Grundsätzlich verbringen viele Wassersportler einen Urlaub am Edersee, aber selbst „klassische“ Übernachtungsgäste finden ihren Weg ins 4-Sterne-Hotel Schloss Waldeck. Auch beherbergen die alten Schlossmauern das – wenn ich es von außen richtig beobachte – sehr beliebte Restaurant „Altane“.

Schlossmuseum

Auf keinen Fall solltest du einen Besuch im Schlossmuseum versäumen. „Hinter Schloss und Riegel“ führt dich in die spannende, schaurige und eher nicht so rühmliche Historie des Schlosses. Bestimmte Methoden des Strafvollzugs von mittelalterlicher Folter bis neuzeitlicher Bestrafung jagen mir den einen und anderen Gruselschauer über den Rücken.

Folter-Instrument
Hinter Schloss und Riegel nennt sich die Ausstellung
Streckbank im Schlossmuseum

Viele Ausstellungsstücke sind Zeugen einer Epoche, in der mit Verbrechern nicht gerade zimperlich umgegangen wird. Anschaulich erLEBst du die TODesstrafe durch Rädern oder grausame Prügelstrafen. Du spürst ziemlich gut, wie Hexen einst in fensterlose Löcher gesperrt werden („Hexenspund“) und wie es sich an Pranger, Streckbank oder Schandpfahl anfühlt.

Schlossmuseum Waldeck
Schandsteine im Foltermuseum Waldeck

Preise und Öffnungszeiten

Das Schlossmuseum ist im Sommer von 10 bis 18 Uhr geöffnet, im Winter nur sonntags von 12 bis 16 Uhr. Der Eintrittspreis mit Führung (die dich aber nicht wirklich weiter bringt) beträgt 6,50 Euro. Für Kinder taugt das Museum auch, sie bezahlen 3 Euro Eintritt.

Anfahrt

Der Edersee liegt in Nordhessen und ist aus allen Richtungen sehr gut mit dem Auto zu erreichen. Am Schloss selbst kannst du solide für 1 Euro pro 2 Stunden parken. Falls du mit dem Zug anreist, steigst du am besten in Bad Wildungen oder Herzhausen um und dann weiter mit dem Bus. Wer es nostalgisch mag, zuckelt die 600 Meter zum „Gipfel“ mit der Bergbahn hoch. Macht 4 Euro pro Fahrt.

Ausblick auf den Edersee

Bewertung Schloss Waldeck

Bei deinem Urlaub am Edersee wirst du Schloss Waldeck vermutlich auch ohne meinen Tipp auf dem Schirm haben. In diesem Blogartikel möchte ich dir daher das Schlossmuseum nahe legen, denn ich halte es für ein super Ausflugsziel. Tickets für die komplette Familie sind viellicht nicht sooo günstig, aber das Museum ist seinen Preis wert. Und die Erfahrung mit – im wahrsten Sinne des Wortes – spannenden Folterinstrumenten benötigst du vielleicht auch zuhause das eine oder andere Mal. 🙂

Dein Deutschland Reiseblog #1 Tipp: Kassel ist vom Edersee nur rund 45 Minuten mit dem Auto entfernt. Falls du sowieso über Kassel anreist oder das Wetter am See nicht so mitspielt, zeige ich dir hier die 7 besten Kasseler Sehenswürdigkeiten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Deine Freunde lesen auch:

1 Kommentar.

Frische Beute

Menü