Heidelberger Zoo

Städtereise nach Heidelberg geplant? Inklusive Touristen hin, Sightseeing her, vom Schloss in die Stadt und weiter zum nächsten Hotspot? Es geht auch ruhiger: Der Heidelberger Zoo ist eine easy Alternative. Zum Chillen und so.

Heidelberger-Zoo

Place to be: Heidelberger Zoo

Heidelberger-Zoo_Seehundbabys

Süüüüüüß! Seit der Folge „Switch“, in der man „dezent“ auf die Lispelschwäche der RTL-Moderatorin Katja Burkard hingewiesen wird, kann ich beides nicht mehr ernst nehmen und muss immer an das jeweils andere denken: „Süße Robbybabies (im Soester Zoo)“ oder Katja Burkard 🙂

Heidelberger-Zoo_Fossa

Kleines (Film-)Quiz: Wie heißt dieses Tier und woher sollte man es kennen? „Also ich persönlich habe so ein Tier noch nie gesehen“, sage ich zu Zoodirektor Dr. Wünnemann, aber der klärt mich auf: „Hast Du etwa nicht den Animationsfilm ‚Madagaskar‘ gesehen…?!“

3 Fragen an: Heidelberger Zoo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geysir oder nicht Geysir, das ist hier die Frage..

Heidelberger-Zoo_Geysir

Wer zu spät kommt, den bestraft bekanntlich das Leben. Ist nicht neu, bestätigt sich aber auch im Heidelberger Zoo aufs Neue. Wenn sowas wie ein Geysir nur zu gewissen Zeiten ausbricht, solltest Du auch verdammt nochmal zu gewissen Zeiten dort sein. Oder Du machst es wie ich, kommst bei sowas immer zu spät und musst Dich dann mit einem Foto wie dem obigen zufrieden geben.

Heidelberger-Zoo_Wegbegleiter

Solch einen treuen Wegbegleiter sucht man häufig, findet man aber eher selten: Der Fasan folgt mir fast durch den ganzen Zoo auf Schritt und Tritt, besser gesagt ich ihm. Stellt sich die Frage: Wer ist Hund und wer Herrchen? 🙂

Heidelberger-Zoo_Tiger

Im Raubtierhaus des Heidelberger Zoos und in den direkt angrenzenden Freigehegen leben Sumatratiger, Löwen, Rohrkatzen und die possierlichen Erdmännchen. Über die Haltung von Raubtieren in Zoos darf jeder seine eigene Meinung haben, aber immerhin werden hier in den letzten 10 Jahren 14 Tiger geboren. Weiter so!

Heidelberger-Zoo_Nager

Das ist der Hammer: Der Heidelberger Zoo hat doch tstsächlich an 365 Tagen im Jahr geöffnet, d. h. Du kannst hier Deinen Geburtstag verbringen, Deinen Urlaub, Weihnachten und/oder Silvester. Wahnsinn, oder? Im Sommer (April bis September) von 9 bis 19 Uhr geöffnet, im Winter (November bis Februar) von 9 bis 17 Uhr. Wichtig: die meisten Tierhäuser (Affenhäuser, Raubtierhaus, Elefantenhaus, Afrikahaus) sind 30 Minuten vor Ende der Besuchszeit geschlossen.

Heidelberger-Zoo_Kamele

Die Eintrittspreise im Heidelberger Zoo sind mehr als fair (Quasi-Gegenbeispiel Tiergarten Nürnberg): Erwachsene zahlen 9 Euro, Ermäßigte (Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung und deren Begleitpersonen) 6,70 Euro und Kinder bzw. Jugendliche (von 3 bis unter 18 Jahren) 4,50 Euro. Eine Familienkarte (2 Erwachsene mit max. 4 Kindern), offiziell „Familien-Kleingruppenkarte B“ :-), gibt es für 24,70 Euro.

Empfehle ich Dir den Heidelberger Zoo?

Auf jeden Fall. Er ist schön angelegt und abwechslungsreich, nicht zu klein und nicht zu groß. Wie zuvor schonmal angerissen, sollte man die artgerechte-Haltung-Brille besser zuhause lassen (was allerdings für jeden Zoo gilt). Wie im Video oben zu hören, ist der Heidelberger Zoo die perfekte Grüne Oase, um während einer Städtereise nach Heidelberg auch mal ne Runde easy machen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist auf jeden Fall top. Chillen kostet ja eh nichts 🙂

Heidelberger-Zoo_Kanguruhs

Dieser Artikel ist unterstützt durch Heidelberg Marketing, die mir dieses Reiseziel kostenlos ermöglichen. Falls Du deshalb einen Verlust an Glaubwürdigkeit befürchtest, dann kann ich Dich beruhigen: Dieser Artikel stellt meine persönliche Meinung dar!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.